Mobiltelefonie

Alle Infos rund um unsere Handytarife

Was ist der Unterschied zwischen einem Prepaid- und einem Postpaid-Vertrag?

Bei einem Prepaid Dienst müssen Sie zuerst Guthaben einzahlen und dann einen Tarif aktivieren, der dann 28 Tage aktiv ist. Bei einem Postpaid Dienst zahlen Sie monatlich (Sepa-Lastschrift) im Nachhinein was Sie im Monat davor verbraucht haben.

Wie verbinde ich mein Handy mit dem Internet?

APN–Einstellungen vornehmen

Ganz einfach, um dein Handy mit dem Internet zu verbinden sind nur wenige Schritte notwendig. Erfahre hier Schritt für Schritt welche Einstellungen du vornehmen musst, um sorgenfrei in Österreich und im Ausland dein Datenvolumen verwenden zu können.

Wichtiger Hinweis zu „Datenroaming“:

Bei einigen Smartphones muss zunächst die Option „Datenroaming“ aktiviert werden, keine Sorge dies verursacht keine zusätzlichen Kosten. Dies gilt auch wenn du dein Handy nur in Österreich verwenden willst.

Zu finden unter:

Einstellungen
→ Mobilfunk
Datenoptionen
Datenroaming aktivieren


iOS Apple

Android

Bevor du loslegst, überprüfe ob „Datenroaming“ aktiviert ist:

 

Einstellungen

Mobilfunk

Datenroaming aktivieren

Internetverbindung herstellen:

1. Öffne die Einstellungen

2. Wähle den Menüpunkt Mobilfunk

3. Danach Mobiles Datennetzwerk

4. Fülle nun die folgenden Felder aus:

 

MOBILE DATEN

APN: web.mtel.de

Name: mtel

 

LTE-KONFIGURATION

APN: web.mtel.de

Name: mtel

 

PERSÖNLICHER HOTSPOT

APN: web.mtel.de

Name: mtel

 

Hinweis: Einzelne Bezeichnungen können je nach iOS Version leicht abweichen.

Bevor du loslegst, überprüfe ob „Datenroaming“ aktiviert ist:

 

Einstellungen

 

Verbindungen

 

Mobile Daten

 

SIM auswählen

 

Datenroaming aktivieren

 

Internetverbindung herstellen:

 

1.Öffne die Einstellungen

2. Wähle den Menüpunkt Verbindungen

3. Danach Mobile Daten

4. In den meisten Fällen muss hier die SIM-Karte ausgewählt werden (SIM 1 oder SIM 2)

5. Nur noch die Zugangspunkte öffnen und die folgenden Felder ausüllen:

 

Name: mtel

APN: web.mtel.de

 

Hinweis: Einzelne Bezeichnungen können je nach iOS Version leicht abweichen.

 

Welche Länder bzw. Netze sind in „Roam like Home“ inkludiert?

Anrufe aus Deutschland nach Österreich, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Nordmazedonien, Montenegro und in die Schweiz, genauer gesagt in die Netze der Telekom Serbien Gruppe (mts, m:tel Banja Luka, m:tel Montenegro, MTEL Switzerland, MTEL Austria) in sind unbegrenzt. Es fallen keine zusätzlichen Kosten an.

In welchen Ländern gilt Roaming Plus?

Das zusätzliche mobile Datenvolumen Roaming Plus gilt in der Türkei, Albanien, Äygpten und Israel. Die Liste an inkludierten Ländern wird stets erweitert.

 

Kann ich meine Nummer behalten, falls ich meine SIM-Karte verloren bzw. kaputt gemacht habe?

Ja, natürlich ist es möglich.

Hört der Dienst nach Vertragsablauf auf?

Nach Vertragsablauf bleibt die Dienstleistung bestehen nur ohne Bindung.

Welche Postpaid Tarife haben sie zurzeit?

Unsere aktuellen Angebote finden Sie in unserem Tarifüberblick.

Kann ich bei allen Postpaid Tarifen meine mobilen Daten auch im EU-Ausland verwenden?

Ja, die mobilen Daten können Sie im EU-Ausland, der Schweiz, sowie in Serbien, in Bosnien-Herzegowina und in Montenegro verwenden.

 

Wie kann ich einen neuen Handyvertrag abschließen?

MTEL SIM-Karten sind in unseren 11 Shops oder über unseren Kundendienst +4915 310 310 310 erhältlich.

 

Was bedeutet Allnet Flat?

Allnet Flat bedeutet, dass alle Anrufe und SMS aus Deutschland in deutsche Netze unlimitiert sind und keine zusätzlichen Kosten anfallen. Die Allnet Flat gilt für alle deutschen Mobilfunk- und Festnetze.

In welchen Ländern gilt mein mobiles Datenvolumen?

Das in deinem Tarif inkludierte mobile Datenvolumen gilt in Deutschland, Serbien, Bosnien-Herzegowina, der EU, der Schweiz, Montenegro und Nordmazedonien.

Was ist MTEL NETPROTECT?

NETPROTECT ist eine vollintegrierte Sicherheitslösung unseres Netzes, die für Smartphones, Tablets und mobiles Internet geeignet ist. Als eine Art Firewall schützt es dich, noch bevor du die gefährliche Seite ansurfst und warnt dich vor der Bedrohung. Du kannst trotzdem selbständig entscheiden, ob du die Seite besuchen willst, oder lieber zurück zu einer sicheren Website möchtest.

Wie kann ich meine neue Wertkarte registrieren?

Sie können Ihre Wertkarte ganz einfach auf unserer Website registrieren.

Wie viele SIM Only Verträge kann ich auf meinen Namen nehmen?

Jeder Kunde kann maximal 3 Postpaid Verträge auf seinen Namen nehmen.

Was ist die Limitkontrolle?

Die Limitkontrolle verhindert, dass man ein gesetztes Kostenlimit überschreitet.

Gibt es Zusatzpakete für Internet oder Minuten für meinen Postpaid Tarif?

Selbstverständlich. Eine Übersicht finden Sie hier.